CE-Kennzeichnung

Sie wollen sich nicht selbst den Kopf über die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG, eine einwandfreie Konformitätserklärung und die Risikobeurteilung nach DIN EN ISO 12100 zerbrechen? Mit unseren Dienstleistungen bringen wir Ihnen Klarheit über die nötigen Schritte und minimieren somit Ihr Haftungsrisiko. WIR kümmern uns in puncto Sicherheit und Gefahrenanalyse um Richtlinien, Vorschriften und Normen. SIE können sich in dieser Zeit Ihrem Tagesgeschäft widmen. Gerne nehmen wir Ihnen den gesamten Prozess mit allen dazu gehörigen Themen ab.

Unser Angebot

Konformitätserklärung: Wir begleiten Sie auf dem Weg zur CE-Zertifizierung und erstellen für Ihre Maschine eine vollständige Konformitätserklärung, die den Anforderungen entspricht.

Risikobeurteilung nach DIN EN ISO 12100: In speziellen Schulungen bringen wir Ihnen in der Risikoanalyse Schritt für Schritt die nötigen Fähigkeiten bei, damit Sie anschließend Risikobewertungen selbst vornehmen können.

Normenrecherche: Für jedes Sicherheitsdetail von Maschinen gibt es Hunderte von Normen. Damit Ihre Maschine sicher gebaut wird, nehmen wir Ihnen die Normenrecherche ab und stellen Ihnen eine Übersicht der Richtlinien zusammen, die sie beachten müssen.

Aufbau einer CE-Organisation: Viele Abteilungen einer Firma sind in diesen Prozess eingebunden. Als externer CE-Koordinator stellen wir geeignete Tools zur Lenkung des Zertifizierungsprozesses zur Verfügung und begleiten Sie durch alle Phasen.

Sicherheitskonzepte: Für Maschinen mit gefährlichen Funktionen erarbeiten wir eine Gefahrenanalyse und entwerfen daraufhin die passende Sicherheitslösung, die Ihr Risiko als Hersteller oder Inverkehrbringer minimiert.

Maschinenrichtlinie 2006/42/EG: Wir vermitteln Ihnen das nötige Wissen im Umgang mit der geltenden Maschinenrichtlinie und erklären Ihnen die Schritte auf dem Weg zum CE-Zeichen von A bis Z.

CE-Beratung für Einkauf, Vertrieb und Geschäftsführung: Wir beraten alle involvierten Abteilungen ausführlich zur aktuellen Maschinenrichtlinie. Mit speziellen Formulierungshilfen, Vorlagen und Mustern reduzieren Sie den Dokumentationsaufwand bei der CE-Kennzeichnung aufs Wesentliche und minimieren Ihr Haftungsrisiko.

Technische Dokumentation: Sie erhalten von uns ein Komplettpaket mit allen für die CE-Konformität relevanten Dokumenten, inklusive der Betriebsanleitung und Herstellererklärung. Alternativ dazu beraten wir Sie, wie Sie mit Hilfe wertvoller Checklisten selbst eine vollständige Dokumentation erstellen können, um Ihrer Kennzeichnungspflicht nachzukommen.

Betriebsanleitung: Wir erstellen für Sie unter Einhaltung der Maschinenrichtlinien-Vorgaben eine richtlinienkonforme Betriebsanleitung mit allen nötigen Sicherheitshinweisen. Das schützt Sie als Hersteller vor möglichen Haftungsrisiken.